home
Hintergrundmusik:  Ausschnitt aus einem Beitrag für einen Remix-Wettbewerb (Titel enthält Stilelemente von Depeche Mode und De/Vision, Gesang fehlt hier noch)
+

Synthesizer Songwriting

(Die Arbeit an den ersten Kapiteln hat begonnen.)

Nur weil ich weiß, wie mein Herd anzuschalten ist, macht mich das noch nicht zu einem guten Koch. Und wenn man weiß, wie ein Synthesizer und seine Software-Kollegen funktionieren, ist man noch lange kein Komponist und Arrangeur. Um insbesondere den Neueinsteiger auf diesem Gebiet zu unterstützen, kehre ich nach einigen Büchern über diverse Tontechnik nun zu meinen Wurzeln im Autorenbereich zurück. Als konsequente Fortsetzung von „Keine Angst vorm Synthesizer“ sollen zahlreiche praktische Tipps und Anleitungen für das Komponieren und Arrangieren mit Synthesizern, Workstations und Emulationen auf dem PC gegeben werden. Allerdings kann ich damit nur die Kreativität ankurbeln - haben muss man sie schon selber …

ISBN 978-3-????-????-?

erhältlich voraussichtlich im Januar 2022 im Buchhandel und im Internet

(Das Inhaltsverzeichnis wird demnächst erstellt.)

Synthesizer Songwriting